Als Kind habe ich jedes Mal darunter gelitten, wenn mein Anliegen nicht verstanden, wenn mein Vorgehen bemängelt oder sogar bestraft wurde.

Als Mutter wurde ich erneut damit konfrontiert. Der Wunsch mit meiner Tochter in einer guten Verbindung zu stehen, führte über etliche Umwege schlußendlich zu einer Entdeckung: Wenn Menschen sich verstanden fühlen, wenn man ihnen zuhört und die Bereitschaft zeigt, auf sie einzugehen, entstehen ungeahnte Möglichkeiten: bereichernde Beziehungen, wegweisende Führung, fruchtbare Teams, unterstützende Gemeinschaften.

Aus dieser Entdeckung entstand die Idee für „Logosynergie“. Das aufeinander Zugehen und Verstehen, ermöglicht Verständigung und Verbindung. Dafür gibt es Techniken und Vorgehensweisen.

Seit Jahren gestalte ich als Autor und Designer Bücher und Medien, die Menschen mit Führungsverantwrotung helfen, ihre „Verstehen-Seite“ zu entdecken und zu kultivieren. In meinen Vorträgen erläutere ich unterschiedliche Aspekte zum Thema Verstehen.

Überdies berate, coache und trainiere ich bevorzugt in kleine Unternehmen Führungspersönlichkeiten oder Teamleitende und in Bildungseinrichtungen Lehrende oder Erziehende sowie Eltern. Weil ich davon überzeugt bin, dass im „Kleinen“ viel Potenzial steckt, habe ich es lieber mit Personen als mit Organisationen zu tun.

Wenn Sie herausfinden wollen, wie ich Sie unterstützen kann, melden Sie sich unter der u.g. Telefonnumer oder Mailadresse bei mir. Ich freue mich von Ihnen zu hören.

Ulla Raaf ist Empathischer Coach®, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation, System- und Organisationsaufstellerin, Psychologische Beraterin und Familientherapeutin, NLP Business Master und Diplom-Designerin